Tretet ein beim Freien Fähnlein zu Füssen

 

Ebenso wie bei Bekleidung und Ausrüstung lieferten zahlreiche Bildquellen die Informationen darüber, welche Waffen die Söldner bei Angriff und Verteidigung trugen. Dies ist nur ein kleines Beispiel der zahlreichen Arten und Formen.

       

   

    

     
 
                                    
 
Der Bildbeleg lässt keinen zweifel: Wer mit der Waffe umgehen wollte oder mußte, war auf individuelle Schulungen angewiesen. Deshalb nimmt das Freie Fähnlein Füssen zwei mal im Jahr an den Waffen - und Drillübungen des BOL (Bund Oberschwäbischer Landsknechte) teil.